Träume, in denen ein Baby vorkommt, sind ein Symbol für Keuschheit und Unbestechlichkeit, daher können sie über eine Person sprechen, die anständig ist, oder das Verhalten eines Babys hat.

Ein Baby kann jedoch auch eine Verkörperung von Angst und Zweifel sein. Wenn Sie von einem Baby träumen, ist dies normalerweise ein infantiler Aspekt Ihrer Persönlichkeit, oder der Teil Ihrer Persönlichkeit, der starke Zuneigung und ständiges Geben von Liebe benötigt.

Advertisements

Es ist auch möglich, von Babys zu träumen, wenn Sie schwanger sind. Auch wenn Sie planen, schwanger zu werden, und das ist alles, woran Sie zurzeit denken, werden Sie diese Träume haben. Wenn dies der Fall ist, bereiten Sie diese Träume tatsächlich auf die zukünftige Rolle einer Mutter vor.

Untersuchungen zeigen, dass Frauen, die Angst vor einer Schwangerschaft haben, oft davon träumen, Babys zu bekommen, denn es ist allgemein bekannt, dass viele junge Frauen, die noch nicht Mütter geworden sind, Angst vor einer Schwangerschaft haben.

Diese Träume sind auch sehr häufig bei Frauen und Mädchen, die nicht schwanger werden wollen, insbesondere, wenn sie in letzter Zeit ungeschützten Verkehr hatten. Vergessen Sie nicht, dass Träume nur eine Manifestation unserer Gedanken und Sorgen sind.

Aus all dem schließen wir, dass das Erscheinen eines Babys in Ihren Träumen mehrere Interpretationen haben kann. Träume dieser Art sind gleichermaßen spezifisch für Menschen mit Kindern wie für diejenigen, die sie noch nicht haben. Wenn Sie diesen Traum entschlüsseln möchten, ist für die korrekte Interpretation jeder Teil des Traums wichtig.

Advertisements

Im Traum können Sie einen Jungen oder ein Mädchen sehen, ein schlafendes Baby, ein Baby das spielt, weint oder sogar ein Baby, dass am Ausatmen ist. Diese Träume sind nur ein Teil dessen, was Sie alles träumen können, und Sie können unten mehr darüber lesen, um alles zu erfahren, was Sie interessiert.

Träumen, ein Baby zu füttern

Träume, in denen Sie Ihr Baby füttern, sprechen von der Anstrengung, die Sie in die Verwirklichung Ihrer Träume und Ihren Erfolg gesteckt haben. Außerdem können sie Ihren Arbeitswillen symbolisieren und Ihnen Rückenwind geben. Sie zeigen auch Ihr Engagement und Ihren Wunsch, die Person, die Sie lieben, glücklich zu machen.

Leider kann dieser Traum auch seine schlechten Konnotationen haben. In seiner negativen Bedeutung kann ein Traum Ihre Aufmerksamkeit auf die Existenz einer Person lenken, die Sie zu falschen Dingen verführt, oder Sie dazu bringt, sich schlechte Gewohnheiten anzueignen.

Es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der Traum Ihnen zu sagen versucht, dass Sie sich für die falsche Gesellschaft entschieden haben. Überprüfen Sie nach dem Erscheinen dieses Traums, ob und inwieweit Sie Ihren Freunden und Bekannten vertrauen.

Träumen, dass ein Baby weint

Wenn Sie von einem weinenden Baby geträumt haben, spricht dieser Traum von einer komplizierten Lebenssituation, in der Sie sich gerade befinden. Möglicherweise haben Sie eine Reihe von Problemen, mit denen Sie überfordert sind. Wenn Sie das alles alleine und ohne fremde Hilfe durchstehen, könnte die Situation doppelt so schwierig werden.

Advertisements

Es wäre gut, mit anderen Menschen über Ihre Probleme zu sprechen, denn Einsamkeit wird Ihnen keine Erleichterung bringen. Dies ist nur eine mögliche Interpretation eines Traums, in dem ein Baby weint, aber es gibt eine andere mögliche Bedeutung desselben Traums.

In bestimmten Momenten Ihres Lebens sind Sie nicht in der Lage, die wahren Absichten anderer Menschen zu verstehen, und Sie gehen bewusst Konflikte ein. Sie betrügen sich selbst und befinden sich in einer Situation, in der Sie allein und isoliert gelassen werden.

Das Baby, das in Ihren Träumen weint, repräsentiert Ihr Verhaltens- und Benimmuster. Auch dieser Traum kann ein Zeichen von Verständnis, Akzeptanz und Begriff sein. Wahrscheinlich wird Ihnen bewusst, dass Sie sich um einen bestimmten Teil Ihrer Persönlichkeit kümmern müssen.

Ein Traum kann auch bedeuten, dass Sie sich damit abfinden, dass es unmöglich ist, immer im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, und dass Menschen, die Ihnen nahe stehen, Sie nicht immer an die erste Stelle setzen, obwohl Sie es unbedingt wollen. Passen Sie auf sich auf, denn Sie wissen am besten, was Sie brauchen und was Ihnen gefällt.

Von einem toten Baby träumen

Der Traum von einem toten Baby ist definitiv einer der schockierendsten Träume, die ein Mensch haben kann. Der Schmerz, den Sie allein beim Gedanken an diesen Traum empfinden, ist gleichbedeutend mit dem Gefühl des Leidens und der Hilflosigkeit, den Sie aufgrund der schwierigen Situation haben, in der Sie sich in der Realität befinden.

Advertisements

Dieser Traum symbolisiert Ihre Traurigkeit, Angst und all die schwierigen Momente des Lebens. Ein Baby in einem Traum zu verlieren, ist eine Metapher für Versagen und Ruin im Leben. Verlust ist eine weitere mögliche Ursache für diesen Traum, denn es besteht die Möglichkeit, dass Sie in Wirklichkeit einen großen finanziellen oder persönlichen Verlust erlebt haben.

Die negativen Auswirkungen des Verlustes überwältigen Ihren Geist, was sich später in Form dieser Träume manifestiert. Wenn Sie von einem schwerkranken oder sterbendem Baby geträumt haben, ist dieser Traum ein Symbol der Vollendung.

Wahrscheinlich strahlt Ihre Umgebung negative Energie aus und Sie sind oft das Ziel von Energiefressern, die aus Ihrer positiven Energie schöpfen. Der Rat ist, sich von der toxischen Gesellschaft fernzuhalten.

Von einem kranken Baby träumen

Wenn Sie eine Mutter sind und von einem kranken Baby träumen, geraten Sie nicht in Panik, denn dieser Traum trägt eine andere Botschaft als sein Grundthema. Es kündigt tatsächlich die gute Gesundheit Ihres Babys an, also machen Sie sich keine unnötigen Sorgen.

Wenn Sie keine Mutter sind und von einem kranken Baby träumen, bedeutet dies, dass Sie bald plötzlichen Schwierigkeiten gegenüberstehen und härter als sonst arbeiten müssen, um etwas zu erreichen.

Advertisements

Träumen, dass Sie ein Baby stillen

Wenn Sie vom Stillen träumen, ist dies eine Vorhersage für das Erscheinen einer neuen Person in Ihrem Leben. Wenn Sie sehen, dass einige andere Frauen stillen, können Sie in naher Zukunft mit dem Eintreffen guter Lebenschancen, der Entwicklung der Situation zu Ihren Gunsten, und der Verwirklichung von Wünschen rechnen.

Wenn eine schwangere Frau vom Stillen träumt, ist dies ein Zeichen für eine einfache und unkomplizierte Geburt im wirklichen Leben. Solche Träume vom Stillen sind oft Ausdruck einer starken und engen Bindung zu den engsten Mitgliedern des Familienkreises.

Der Traum, in dem Sie ein Kind stillen, spricht von Ihren extrem betonten Mutterinstinkten sowie der Tatsache, dass Ihr emotionaler Partner keinen Fehler gemacht hat, als er sich entschieden hat, Kinder mit Ihnen zu haben.

Träumen, dass Sie ein Baby verloren haben

Ein neugeborenes Kind ist die wertvollste und größte Verpflichtung gegenüber den Eltern. Der Verlust eines Babys zeigt also, dass Sie nicht bereit sind, eine solche Verantwortung zu tragen. Ebenso kann der Traum bedeuten, dass Sie zur Vernachlässigung des Pflichtbewusstseins neigen, und zu entspannt sind. Dieser Traum symbolisiert Ihren Infantilismus und Ihre Frivolität, die Sie daran hindern, wichtige Dinge im Leben richtig zu tun.

Träumen, dass ein Baby lächelt

Wenn Sie davon träumen, dass ein Baby Sie anlächelt, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn es ist ein gutes Symbol. Vor allem bedeutet es, dass schöne, glückliche und angenehme Momente auf Sie warten. Neben dieser Interpretation bezieht sich dieser Traum auch auf ein Merkmal Ihrer Persönlichkeit, nämlich, dass Sie ziemlich bescheiden sind und sich über kleine Dinge freuen.

Advertisements

Träumen, dass Sie das Baby vergessen haben

Wenn Sie einen Traum erlebt haben, in dem Sie Ihr Baby vergessen haben, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie einen starken Drang haben, etwas für sich zu behalten, und dass die Menschen um Sie herum von dem Geheimnis, das Sie verbergen, nicht erfahren sollten.

Dieser Traum kann sich auch auf Ihre Wahrnehmung Ihrer eigenen Fehler und Schwächen beziehen, die bis dahin weder Gegenstand Ihrer Gedanken waren, noch Ihnen bewusst waren, sodass dieser Traum Sie ermutigen könnte, das alte Verhaltensmuster Ihres Lebens zu ändern.

Träumen, ein Baby zu streicheln

Träume, in denen Sie Ihr Baby streicheln und mit ihm kuscheln, sind eine Botschaft über Ihre Bereitschaft für neue Ereignisse im Leben und ein Symbol für Ihre Beharrlichkeit, die Sie davon abhält, von dem eingeschlagenen Weg abzuweichen.

Träumen, dass Sie den Kontakt mit dem Baby ablehnen

Wenn Sie sich in einem Traum weigern, mit dem Baby in Kontakt zu treten, ist dies eine Botschaft über Ihre mangelnde Bereitschaft und Tendenz, die Veränderungen zu vermeiden, die Sie erwarten. Da ist etwas in Ihnen, das Sie blockiert. Es wäre gut, alle Umstände sorgfältig zu analysieren, um herauszufinden, was das Hindernis ist und was Sie zurückhält.

Von einem ertrinkendem Baby träumen

Wenn Sie zufällig davon träumen, dass ein Baby ertrinkt, sollten Sie sich nicht zu viele Gedanken über den negativen Kontext des Traums machen, denn er bezieht sich sicherlich auf die Ankunft von etwas Neuem. Es sollte beachtet werden, dass er über Gefühle spricht, die nicht unter Ihrer Kontrolle stehen.

Advertisements

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie völlig mit Emotionen beschäftigt sind und daher die Dinge nicht unter Kontrolle halten können. Diese Art von Traum hat eine andere Bedeutung, und zwar, dass Sie sich in einer Lebensphase befinden, in der Sie von vielen komplizierten Situationen überwältigt werden, die darauf warten, sich zu entfalten. Es wäre gut, sich zusammen zu reißen und sich daran zu machen, eine Lösung zu finden.

Träumen, dass das Baby läuft

Zu träumen, dass ein Baby läuft, ist ein Symbol für das erweitern Ihrer Grenzen, den Fortschritt und die Vervollkommnung. Dieser Traum deutet darauf hin, dass Ihre Arbeit geschätzt und respektiert wird. Bleiben Sie also konzentriert und stellen Sie die Sichtbarkeit und Zweckmäßigkeit Ihrer Aktivitäten sicher.

Träumen, dass ein Baby spricht

Das Baby, das in Ihrem Traum spricht, deutet darauf hin, dass Sie sich bald in einer Reihe von Problemen und einer komplizierten Situation wiederfinden werden, die für Sie schwierig und schwer zu lösen sein werden. In jedem Fall wird empfohlen, sich von Problemen fernzuhalten und vorsichtig zu sein.

Von einem Neugeborenen träumen

Wenn Sie von einem Neugeborenen geträumt haben, handelt dieser Traum von einem neuen Lebenszyklus oder dem Beginn von etwas Neuem. Wenn Sie schwanger sind und von einem Neugeborenen träumen, ist ein solcher Traum meist ein Symbol für Stress und Nervosität, deren Ursache die folgende Geburt ist. Der gegebene Traum kann Ihnen helfen, sich auf eine neue Rolle im Leben vorzubereiten.

Wenn Sie von einem Neugeborenen geträumt haben, das nicht Ihr eigenes ist, werden Sie bald Schwierigkeiten haben, mit deren Hilfe Sie einige neue Fähigkeiten und Fertigkeiten erlernen werden. Die Verwendung dieser neu entdeckten Fähigkeiten wird Ihnen helfen, das Problem zu lösen.

Advertisements

Träumen, dass Sie die Windel eines Babys wechseln

Träume in welchen Sie einem Baby die Windel wechseln, besagen, dass Sie an sich selbst arbeiten und bestimmte Teile Ihres Lebens ändern müssen. Wenn Sie davon geträumt haben, dass das Baby auf Sie gekackt hat, hat dieser Traum normalerweise einen positiven Kontext. Er macht Sie auf Ihre harte Arbeit aufmerksam und sendet die Nachricht, dass die Belohnung bald folgt.

Wenn Sie sich im Traum nicht am glücklichsten fühlen, weil das Baby auf Sie gekackt hat, sind Sie eine Person, die es vermeiden möchte, Verantwortung im Leben zu übernehmen. Vielleicht ist der Grund dafür, dass Sie kindisch sind, oder, dass Ihnen bereits eine Menge Verantwortung auferlegt wurde.

Von einem entstellten Baby träumen

Träume von einem entstellten Baby sind ein Symbol für einige Ihrer Schwierigkeiten, mit denen Sie jeden Tag konfrontiert sind, aber versuchen, sie zu ignorieren. Ein entstelltes Baby in einem Traum möchte Ihnen mitteilen, dass Sie sich um Ihr Wohlbefinden kümmern und aufhören sollten, sich selbst zu verletzen. Die Probleme, die Ihnen folgen, hinterlassen Spuren bei Ihnen, und Sie ignorieren diese beharrlich.

Finden Sie die Wurzel des Problems und lösen Sie das, was Sie stört, oder entfernen Sie sich zumindest von dem, was Ihnen schadet. Wenn Sie im wahren Leben zufrieden sind, und gerade in anderen Umständen sind, sind solche Träume die Verkörperung Ihrer Sorgen und Fürsorge für das Kind. Es gibt keinen Grund zur Sorge, denn alles wird gut.

Träumen, dass dem Baby die Zähne wachsen

Träume, in denen Babys die Zähne wachsen, sind ein Grund zur Freude! Setzen Sie den eingeschlagenen Weg fort und halten Sie sich an den Plan. Wenn Sie von den Zähnen eines Babys träumen, bedeutet dies, dass Ihre Vorstellungen und Pläne so erfüllt werden, wie Sie es sich vorgestellt haben.

Advertisements

Für Sie ist dies einer der besseren Träume, die Sie haben könnten, und kündigt Triumph und Fortschritt an. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie neue Kontakte zu Menschen knüpfen, die Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Ideen nützlich sein könnten.

Von Zwillingen träumen

Der Traum von Zwillingen wird meist gedeutet, und bezieht sich auf, die Existenz von zwei verschiedenen Richtungen im Leben, oder zwei getrennte Wege im Leben. Dieser Traum könnte auf einen Mangel an Harmonie zwischen den beiden Segmenten Ihres Lebens sowie auf Ihre Visionen und deren Errungenschaften hindeuten.

Bei der Interpretation der Bedeutung von Träumen, in denen Baby-Zwillinge auftauchen, ist auch eins bekannt, dass mit der dualen Natur Ihres Charakters zusammenhängt. Wenn die Zwillinge nicht genau gleich aussehen, aber eine Besonderheit haben, durch die sie sich unterscheiden, dann drücken solche Träume Ihre Identität und Vielfalt, sowohl innerlich als auch äußerlich, aus.

Wenn in Ihrem Traum eineiige Zwillinge auftauchen, dann bezieht sich ein solcher Traum auf Ihre doppeldeutigen Gefühle, die Sie sich selbst gegenüber haben. Wenn die Zwillinge unterschiedlichen Geschlechts sind, ist dies eine Botschaft über die Existenz gegensätzlicher Einstellungen, die Sie durch das Leben begleiten und mit denen Sie kämpfen. Es könnte sich aber auch auf die Notwendigkeit beziehen, in schwierigen Lebenssituationen standhaft zu bleiben.

Träumen, dass Sie das Baby verlassen haben

Wenn Sie davon geträumt haben, ein Baby zu verlassen, ist dies ein Symbol, das sich auf Ihre Angst und Besorgnis bezieht, die eng mit Dingen zusammenhängen, für die niemand außer Ihnen selbst verantwortlich ist. Dieser Traum ist weit verbreitet und häufig bei Frauen, die gerade Mütter geworden sind, und sich noch in einem postpartalen Schockzustand und im Dilemma befinden, ob sie den Anforderungen der Mutterschaft voll und ganz gerecht werden können.

Advertisements

Sie sollten sich nicht mit solchen Gedanken quällen, denn im wirklichen Leben werden Sie Ihr Kind niemals verlassen, da der Mutterinstinkt unbeschreiblich und unglaublich stark ist.

Träumen, dass Sie ein Baby gefunden haben

Wenn Sie träumen, ein Baby zu finden, ist dies die Botschaft, dass Sie bald in Ihrem Leben etwas ganz neues und unerwartetes finden werden, wovon Sie nicht mal gedacht haben, dass Sie es besitzen, eine in Ihrem Inneren verborgene Kraft und persönliche Eigenschaft die bisher unbenutzt und unausgedrückt gewesen ist. Außerdem besteht die Möglichkeit, Ihr Talent im Rahmen der Kunst auszudrücken, oder eine neue Fähigkeiten auszudrücken und zu vervollkommnen.

Von einem verspielten Baby träumen

Von einem verspielten Baby zu träumen sagt uns, dass die Welt um uns herum einen kindlichen Zug bewahrt hat. Ebenso könnte sich dieser Traum auf jemanden aus Ihrer unmittelbaren Umgebung beziehen, der noch nicht reif ist.

Der Traum könnte auch eine Botschaft sein, dass Sie in vielen Dingen heranreifen müssen. So oder so bezieht sich das Baby in Ihren Träumen auf den Beginn eines neuen Kapitels in Ihrem Leben, das Ihnen viel Aufmerksamkeit und Kraft abverlangen wird.

Von einem Engelbaby träumen

Wenn Sie von einem Engelbaby träumen, ist dies ein von Ihrem inneren Kind gesendetes Zeichen, dass die Richtigkeit der Richtung in die Sie sich bewegen anzeigt, und Ihnen die Nachricht sendet, dass die Heilung bald geschehen wird.

Advertisements

Von einem hässlichen Baby träumen

Träume, in denen ein hässliches Baby auftaucht, weisen auf die Existenz von etwas hin, das Ihnen schadet. Es ist möglich, dass dies eine Person ist, der Sie blind vertrauen, die aber Ihr Vertrauen missbraucht, was Sie schließlich verletzt und enttäuscht zurücklassen wird.

Träumen, dass ein Baby fliegt

Wenn Sie einen Traum haben, in dem das Baby auf dem Himmel fliegt, haben Sie keinen Grund zur Sorge, denn dieser Traum deutet auf einen in Sicht befindlichen Erfolg hin. Er weist auch auf Ihre hohen Kriterien und großen Ambitionen hin, um Ihren Plan erfolgreich umzusetzen. Jeder Traum der diesem ähnlich ist, ist ein Hinweis darauf, dass die Erfolgschancen groß sind.

Alles was Ihnen übrig bleibt ist, all Ihre Ressourcen und Energie zu investieren, damit das Endergebnis nicht ausbleibt. Ein Traum, in dem ein Baby in den Himmel fliegt, spiegelt Ihre Lebenserwartungen wider und ermutigt Sie, Ihre Pläne und Ideen nicht aufzugeben.

Träumen, dass Sie ein Baby küssen

Ein Traum, in dem Sie ein Baby küssen, hat eine gute Botschaft und bezieht sich auf eine Person in Ihrem Leben, die Sie, gelinde gesagt, mag, und von der Sie tatsächlich fasziniert sind. Ihre Gefühle gegenüber dieser Person sind bedeutend und werden zum Ausdruck gebracht, daher ist es nicht verwunderlich, dass Sie diese Art von Traum träumen, da der Akt des Küssens ein Ausdruck von Liebesgefühlen ist.

Von einem unruhigen Baby träumen

Wenn Sie von Ihrem Baby geträumt haben, das unruhig ist und nicht schlafen möchte, zeigt dieser Traum die Schlafgewohnheiten Ihres Babys im wirklichen Leben. Es besteht die Möglichkeit, dass dieser Traum Ihre Sorge um deren Schlafrhythmus widerspiegelt. Es gibt jedoch eine Tatsache, die Sie unbedingt wissen sollten.

Advertisements

Über diese Art des Traums sollten Sie sich keine Sorgen machen, denn Babys, die generell weniger schlafen und kürzere Schlafintervalle haben, haben später meist einen höheren IQ. Das belegen zahlreiche Studien zum Thema, sodass Sie entspannt die Mutterschaft genießen können.

Träumen, dass Sie ein Baby halten

Wenn Sie davon träumen, ein Baby in Ihren Armen zu halten, ist dies ein Symbol für Ihren tiefen Wunsch, einen Partner zu finden und eine Familie zu gründen. Dieser Traum bedeutet nicht unbedingt, dass Sie Kinder haben möchten. Tatsächlich könnte dieser Traum bedeuten, dass Sie sich Ihren Plänen vorsichtig und in kleinen Schritten nähern.

In einigen Fällen sagt Ihnen der Traum, in dem Sie ein Baby halten, dass Sie viele Schwierigkeiten und Qualen haben, die Sie nicht überwinden können. Wenn eine Person diese Art von Traum träumt, die sich noch nicht als Mutter verwirklicht hat, weist das auf Probleme mit ihrem Partner in der emotionalen Beziehung hin.

Dieser Traum kann auch auf einen Zustand der Traurigkeit und Unzufriedenheit in Ihrem Liebesleben hindeuten. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr emotionaler- oder Ehepartner keine Kinder möchte, oder noch nicht bereit dafür ist, oder umgekehrt, was der Grund für die Unterbrechung des weiteren Fortschritts im emotionalen Sinne sein könnte, und zu einer Trennung und einem Zusammenbruch Ihres Verhältnisses führen könnte.

Manchmal wollen beide Partner Kinder, aber es gibt objektive Gründe, die einer Elternschaft im Wege stehen, also könnte dies auch eine der Ursachen für Ihre Unzufriedenheit und Enttäuschung in Bezug auf dieses Thema sein. Es kann sein, dass dieser Traum eigentlich keine Berührungspunkte mit Kindern hat, sondern sich auf Ihre noch in den Kinderschuhen steckenden Geschäftspläne bezieht, die Ihren emotionalen Partner einschließen würden.

Advertisements

Von einem Baby träumen – Symbolik

Träume, in denen Babys im Mittelpunkt stehen, haben mehrere Interpretationen, die von Ihren Charaktereigenschaften, den Lebensumständen, in denen Sie sich befinden, sowie Ihren Bestrebungen und Erfahrungen aus bisherigen Lebenserfahrungen abhängen.

Die Analyse der Träume hängt auch von bestimmten Merkmalen des Babys ab. Wenn Sie also eine detailliertere Interpretation Ihres Traums wünschen, müssen Sie einige seiner grundlegenden Interpretationen lesen.

Viele schwangere Frauen träumen oft von Babys, von der Geburt, über die Fütterung eines Kindes oder einfach von Ausdrücken der Zärtlichkeit. Es ist ganz natürlich, dass eine schwangere Frau solche Träume hat, und ihre Gedanken mit der Schwangerschaft und dem Kind, dass sie trägt, beschäftigt sind.

Außerdem ist wissenschaftlich erwiesen, dass sich der Hormonhaushalt einer schwangeren Frau verändert, sodass sie in diesen Phasen ein größeres Schlafbedürfnis und damit eine größere Fähigkeit zu träumen hat. Eine Frau, die zum ersten Mal schwanger ist, wird größere Angst vor der bevorstehenden Geburt und der Verantwortung haben, die die Elternschaft mit sich bringt.

Wenn werdende Eltern in einer Stresssituation von einem Baby träumen, ist das eine Botschaft ihres Unterbewusstseins über die tief verdrängte Angst vor der folgenden Geburt. Wenn Sie zu denen gehören, die sich als Eltern noch nicht verwirklicht haben, und alles tun, um dies zu erreichen, ist es nicht verwunderlich, wenn Sie solche Träume haben.

Advertisements

Solche Paare verpassen nicht die Gelegenheit, Inhalte zu diesem Thema zu verfolgen; aus Fernsehsendungen, Zeitungsartikeln, Fachbüchern, und oft verbringen Sie viel Zeit mit den Kindern ihrer Freunde.

Nicht selten kommt es vor, dass sie bereits in der Anfangsphase der Kinderplanung das Kinderzimmer komplett mit allen notwendigen Dingen für die Zukunft ausstatten.

Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass solche Menschen oft von Babys träumen. Angesichts dieser Art von Übertreibung wäre es sicherlich gut, einen Experten zu konsultieren und ärztlichen Rat einzuholen, der es viel einfacher machen würde, diesen verzweifelten Kampf ums Kinderkriegen zu überstehen.

Wenn Sie von dem Eindruck überwältigt werden, dass Sie abgelehnt oder Beiseite geschoben wurden, dass Sie von jemandem, der Ihnen nahesteht, vernachlässigt wurden und Sie Aufmerksamkeit wünschen, ist es möglich, dass Sie von einem weinenden Baby träumen.

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Träume von Babys die Folge der Vernachlässigung eines Abschnitts Ihres Lebens sind. Außerdem besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie einzelne Familienmitglieder und Beziehungen vernachlässigen, die Präsenz und Investitionen erfordern.

Advertisements

Babys können in Träumen eine Projektion eines angefangenen Projekts oder einer Arbeit sein, die noch in der Anfangsphase stecken. Die Details des Traums werden ein Indikator dafür sein, ob das Projekt zu einer signifikanten Wende führen wird, oder nicht. Da Sie viel Mühe und Kraft in dieses Geschäft gesteckt haben, sollten Sie sich nicht über Träume von Babys wundern.

Träume von Babys sind unter erfüllten, glücklichen und positiven Menschen weit verbreitet. Menschen träumen in solchen Fällen von Babys, die ruhig, schläfrig, lächelnd und in einer wunderbaren Umgebung sind.

Träume von Babys können auch ein Indikator für Ihre Unreife in bestimmten Lebensabschnitten sein. Dies kann mit Ihrer emotionalen Unreife oder spirituellen Starrheit und Ihrem langsamen Fortschritt auf diesen Ebenen zusammenhängen, an denen Sie arbeiten sollten.

Wenn Sie davon träumen, Zeit mit Babys zu verbringen, sollten Sie über Ihren Beruf nachdenken. Vielleicht sind Sie die ideale Besetzung für Kindergärten, pädiatrische Einrichtungen oder Krankenhäuser. Wenn Sie einiges davon bereits tun, sind Ihre Träume von Babys nicht überraschend.

Es kommt oft vor, dass Sie von Dingen träumen, die Sie nicht mögen. Diese Träume können einen Lebensstatus symbolisieren, mit dem Sie nicht zufrieden sind. Sie haben wahrscheinlich Angst, schwanger zu sein oder Kinder nicht zu mögen. Wenn es um eines dieser beiden Dinge geht, könnte dieser Traum ein Spiegelbild von Dingen in Ihrem Leben sein, mit denen Sie nicht zufrieden sind.

Advertisements

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie so etwas träumen, wenn Sie bestimmte Transformationen oder wichtige Momente im wirklichen Leben erleben. Es ist möglich, dass Sie sich kürzlich im spirituellen, finanziellen oder akademischen Bereich verwirklicht haben.

Träume von Babys können auftauchen im Fall, dass Ihre Kreativität in der Realität ihren Höhepunkt erreicht. Vielleicht haben Sie neue Geschäftsideen oder Motive zum Schreiben, Malen oder Musizieren. Wenn dies der Fall ist, werden Sie von einer Schwangerschaft träumen.

Es ist höchste Zeit, Ihre Ideen wahrzunehmen und umzusetzen, damit sie das Licht der Welt erblicken und die Herzen der Menschen gewinnen können. Wenn Ihr Traum wiederkehrt und somit symptomatisch wird, bedeutet dies, dass Sie spät dran sind, Ihre Ideen in die Tat umzusetzen.

Wenn Sie von Angst und Sorge um Ihre Kinder überwältigt werden, ist es möglich, von unangenehmen Dingen wie toten oder verletzten Babys zu träumen.

Es ist völlig normal und üblich, sich um Ihr Kind zu kümmern, aber Sie müssen Ihre Sorgen unter Kontrolle halten. Wenn sie die Grenzen des Normalen überschreiten, wenden Sie sich an andere um Hilfe, besonders wenn Sie zum ersten in der Rolle eines Eltern sind.

Advertisements